Startseite
BÜRGERWACHE ▶ Baustelle - einfach klicken für aktuelle Infos zum Renovierungsfortschritt

In eigener Sache!

Die Bürgerwache wird renoviert und energetisch saniert. Zum Saisonstart bedeutet dies auch Einschränkungen für Gäste der KaffeeWirtschaft, Besucher der Flohmärkte und Nutzer des Stadtteilzentrums.

 

Alle Infos darüber, was das für Sie und für uns bedeutet, finden Sie hier  > mehr lesen

Herzlich willkommen

Die Bürgerwache ist das Stadtteilzentrum auf dem Siegfriedplatz, mitten im Bielefelder Westen. Hier gibt es Räume für Gruppen, Gastronomie, politische und kulturelle Veranstaltungen und manches mehr.

Sie haben eine Idee für einen Arbeitskreis, eine Veranstaltung oder für offene Treffen? Sprechen Sie uns an, wir freuen uns über Anregungen und arbeiten gern in Kooperation.

Neuer Service in Sachen Raumbuchung

Anfrageformular zur Raumnutzung in der Bürgerwache
Anfrageformular zur Raumnutzung in der Bürgerwache

Sie haben die Absicht, einen Raum in der Bürgerwache zu buchen?
Ab sofort gibt es die Möglichkeit, eine entsprechende präzise Anfrage für die Raumnutzung in der Bürgerwache über unser Formular zu tätigen.
Dadurch können Sie ihre speziellen Wünsche jederzeit und unabhängig von unseren Bürozeiten (oder besetzten Telefonleitungen) übermitteln.
Und wir bearbeiten ihren Wunsch umgehend und setzen uns mit Ihnen diesbezüglich in Verbindung - selbstverständlich nur während unserer Bürozeiten!

Termine in der Bürgerwache

Offenes Plenum

01-24-2018

»Offenes Plenum Attac Bielefeld«  > mehr lesen
Versammlung für alle Bielefelder Attacies und der beste Einstiegstermin für Interessierte und Neueinsteiger
Veranstalter: Attac Bielefeld
Mittwoch, 24. Januar 2018
19.45 Uhr, Raum 104, 1. OG

Seniorentreff

01-25-2018

»Kaffee- und Klön-Treff für Senioren« > mehr lesen
Veranstalter: Hauspflegeverein e.V.
Donnerstag, 25. Januar 2018
15.00 - 17.00 Uhr, Raum 07 (EG.)

Informationsveranstaltung

01-25-2018

»Was die Sekundarschule kann« > mehr lesen
Ist die Sekundarschule die richtige Schule für mein Kind?Welche Vorteile bietet die Schulform? Und welcheChancen eröffnet zum Beispiel längeres gemeinsames Lernen? Diese Frage stellen sich dezeit viele Eltern kurz vor den Anmeldeverfahren für die zwei neuen Schulen die Sekundarschule Gellershagen und die Sekundarschule Königsbrügge.
 
Informationen geben und Fragen beantworten:
  • Bettina Fleth,Leiterin der Konzeptgruppe Sekundarschule Königsbrügge
  • Jörg Witteborg, Leiter der Konzeptgruppe Sekundarschule Gellershagen
  • Katharina Tweeboom, Mitglied der Konzeptgruppe Sekundarschule Gellershagen
  • Moderation: Claudia Fischer, freie Journalistin
Eine Veranstaltung der:

SPD-Ratsfraktion, Ratsfraktion der GRÜNEN sowie der Ratsgruppe Bürgernähe/PIRATEN
 
Donnerstag, 25. Januar 2018
19.30 Uhr, Saal (Raum 07, EG.)
 

Selbsthilfe-Treff

01-29-2018

»Treffen der Stotterer-Selbsthilfe-Gruppe«  > mehr lesen
Veranstalter: Stotterer Selbsthilfe-Gruppe Bielefeld e.V.
Montag, 29. Januar 2018
18.00 Uhr, Raum 102, 1.OG.

Veranstaltung

01-31-2018

»Versammlungsfreiheit und öffentliche Ordnung« > mehr lesen
Mitte 2017 hatte die damalige Große Koalition verschiedene Verschärfungen von Strafgesetzen neu beschlossen. Mit Unterstützung eines Bielefelder Anwalts will die Rote Hilfe die möglichen Auswirkungen und die praktischen Konsequenzen für den Demo-Alltag ausloten.
Veranstalter: Rote Hilfe e.V. - OV Bielefeld
Mittwoch, 31. Januar 2018
20.00 Uhr, Saal (Raum 07, EG.)